Mehr als Licht – Vom Leuchtenhersteller zum Smart Building Enabler

Hast du Lust auf eine anregende Mittagspause? Dann haben wir für dich genau das Richtige: Ein informatives Lunch-Paket zu den Herausforderungen des digitalen Arbeitsplatzes der Zukunft - appetitlich verpackt in unserem Digital Brown Bag Event und garniert mit ganz realen Feinheiten für den Gaumen! Lass dich überraschen...

Dein Informations-Menü am 19. November 2020:

Tisch, Bürostuhl und Lampe kombiniert mit etwas IT-Equipment – das geht gemeinhin als Arbeitsplatz durch. Doch der Arbeitsplatz von morgen hat viel mehr zu bieten. Das Internet of Things (IoT) hat Einzug gehalten und was einst nur als Arbeitsfläche, zum Sitzen oder Leuchten geeignet war, kann heute so intelligent mit der virtuellen Welt verknüpft werden, dass es dem Unternehmen ganz neue Chancen eröffnet.

Man denke an ein Unternehmen mit Desksharing-Arbeitsplätzen, wo die Belegung der Büros ganz ohne Zutun der Mitarbeiter*innen erfasst und angezeigt wird. Oder Lampen, die autonom erkennen, wie hell sie leuchten sollen oder gar dem Reinigungspersonal anzeigen können, welche Tische an diesem Tag benutzt wurden und somit gereinigt werden müssen.

In unserem Webinar wird diese Art von intelligenter Datennutzung mit der durch die Trivadis mitentwickelte Business-Lösung MyData Analysis aufgezeigt. Dazu werden konkrete Erfolgsstorys aus den Bereichen Smart Office und Smart Building vorgestellt – darunter diejenige unseres Kunden Regent Lighting.

Wir freuen uns auf einen lockeren und spannenden Informationsaustausch mit dir.

Dein Trivadis Team

Download und Aufzeichnung zum Digital Brown Bag Event am 19.11.2020, 11:45-12:45 Uhr

Beat Morf_1x

Unser Referent: Beat Morf

Beat Morf leitet die Abteilung Digital Product Solutions bei der Regent Beleuchtungskörper AG. Mit seinem Team entwickelt und verantwortet er das Thema Smart Building, ein strategisches Standbein von Regent.
Mit seinem Studium in der technischen Informatik und seiner langjährigen Erfahrung in der Entwicklung von Hard- und Software kennt er die Hintergründe und Herausforderungen in der Entwicklung und technischen Umsetzung solch komplexer Systeme. Die Anforderungen der Kunden und das Nutzenversprechen setzt Beat Morf aber ins Zentrum und legt daher sehr viel Wert auf eine kompetente und zuverlässige Projekt- und Kundenbetreuung.

MartinSchreiber1x

Unser Referent: Martin Schreiber

Martin ist als Transformation Architect bei Trivadis tätig und begleitet Unternehmen in der Digitalen Transformation.
Er ist seit über 20 Jahren in der Enterprise Anwendungsentwicklung tätig, davon 15 Jahre im Microsoft-Umfeld, mit Fokus auf Lösungsdesign mit Microsoft Azure. Mit dem Berufseinstieg als Softwareentwickler im Bereich der industriellen Messtechnik hat sich 2010 der Kreis mit dem Thema Internet-of-Things (IoT) geschlossen, dem Martin in der Rolle Solution Designer und Business Developer intensive widmet. Nebst den technischen Aspekten von IoT schlägt Martin auch die Brücke zum Data-Driven-Business, worin IoT eine wichtige Rolle spielen kann.

triCast News
Wir informieren dich über geplante Webcasts, so dass du dich rechtzeitig anmelden kannst!